23.08.2022 09:13:13

adidas Sell

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Hauck Aufhäuser Investment Banking hat die Einstufung für Adidas anlässlich des angekündigten Rücktritts von Konzernchef Kasper Rorsted auf "Sell" mit einem Kursziel von 120 Euro belassen. Der Abgang Rorsteds unterstreiche, dass unternehmensspezifische Probleme wie etwa mangelnde Innovation die operative Entwicklung belasteten, schrieb Analyst Christian Salis in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die Aktie erscheine ambitioniert bewertet, da sie mit einem Aufschlag von zehn Prozent gegenüber dem Papier von Puma notiere, obwohl die operative Performance schlechter sei als beim Wettbewerber./edh/ajx;

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.08.2022 / 08:10 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 23.08.2022 / 08:13 / MESZ


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: adidas Sell
Unternehmen:
adidas
Analyst:
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
Kursziel:
120.00 €
Rating jetzt:
Sell
Kurs*:
157.92 €
Abst. Kursziel*:
-24.01%
Rating update:
Sell
Kurs aktuell:
117.44 €
Abst. Kursziel aktuell:
2.18%
Analyst Name::
Christian Salis
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse