03.11.2021 12:27:30

ams Hold

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat das Kursziel für AMS von 20 auf 18 Franken gesenkt und die Einstufung auf "Hold" belassen. Die Signale für das vierte Quartal seien schlechter als gedacht, schrieb Analyst Robert Sanders in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die gesunkene Bedeutung als Bauteil-Zulieferer für das iPhone 13 werde auch 2022 noch für scharfen Gegenwind sorgen./ag/mis;

Veröffentlichung der Original-Studie: 03.11.2021 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 03.11.2021 / 07:16 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: ams AG Hold
Unternehmen:
ams AG
Analyst:
Deutsche Bank AG
Kursziel:
18.00 CHF
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
16.34 CHF
Abst. Kursziel*:
10.13%
Rating update:
Hold
Kurs aktuell:
6.80 CHF
Abst. Kursziel aktuell:
164.71%
Analyst Name::
Robert Sanders
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse