03.11.2022 06:37:21

ams Hold

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für AMS-Osram nach Quartalszahlen von 8,00 auf 6,80 Franken gesenkt, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Der Technologiekonzern habe zwar für das Schlussquartal stabile Umsätze und Margen in Aussicht gestellt, schrieb Analyst Janardan Menon in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Doch mit Blick auf das kommende Jahr drohe angesichts einer Nachfrageverschlechterung aus der Auto-, Industrie- und Unterhaltungselektronikbranche ein Umsatz- und Margenrückgang. Besserung sei erst ab 2024 in Sicht. Dank eigener Mittel sowie Vorauszahlungen von Apple sollte AMS-Osram aber die nötigen Investitionen im Bereich Micro-LEDs stemmen können./gl/ag;

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.11.2022 / 16:18 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 02.11.2022 / 20:00 / ET


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: ams AG Hold
Unternehmen:
ams AG
Analyst:
Jefferies & Company Inc.
Kursziel:
6.80 CHF
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
6.33 €
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
Hold
Kurs aktuell:
9.11 CHF
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Janardan Menon
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu ams AG

  • Alle
  • Kaufen
  • Hold
  • Verkaufen
19.01.23 ams Market-Perform Bernstein Research
18.01.23 ams Neutral UBS AG
06.01.23 ams Hold Jefferies & Company Inc.
09.12.22 ams Neutral JP Morgan Chase & Co.
23.11.22 ams Hold Jefferies & Company Inc.

Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

ams AG 11.35 0.00% ams AG
Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.