Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück zu finanzen.net geht es hier.
SMI 11'125 -0.1%  SPI 14'391 -0.1%  Dow 33'957 -0.6%  DAX 13'683 -1.6%  Euro 0.9682 0.2%  EStoxx50 3'764 -1.1%  Gold 1'770 -0.4%  Bitcoin 22'505 -0.8%  Dollar 0.9528 0.3%  Öl 92.5 -0.3% 

<
Nachrichten
Marktberichte
Analysen
>
24.06.2022 09:03:39

Aktien Asien/Pazifik: Festere Kurse - Technologiewerte gefragt

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI/SYDNEY (awp international) - In der Region Asien/Pazifik haben die Aktienmärkte am Freitag Gewinne verzeichnet. Auf Wochensicht haben sich die Börsen in Fernost - gemessen am Index Msci AC Asia Pacific - unterdessen wenig verändert. Die Schwankungen im Wochenverlauf glichen sich unter dem Strich aus.

Mit den Gewinnen am letzten Handelstag der Woche reagierten die Märkte auf die Vorgaben der Wall Street. Die US-Börsen preisten derzeit offensichtlich ein, dass die US-Notenbank durch Rezessionsgefahren auf ihrem Zinserhöhungskurs eher früher als später ausgebremst werde, so Analyst Jeffrey Halley vom Broker Oanda. Das zeige auch der Rückgang der Renditen der US-Anleihen.

In Japan ging es für den Nikkei 225 um 1,23 Prozent auf 26 491,97 Punkte nach oben. Die Verbraucherpreise hätten mit einem Anstieg von 2,1 Prozent im Mai den Erwartungen entsprochen, schrieben die Strategen der Deutschen Bank. Trotz der für japanische Verhältnisse deutlichen Teuerung sollte gleichwohl niemand einen Kurswechsel der Notenbank erwarten, fügte Analyst Jeffrey Halley vom Broker Oanda hinzu.

Von den Vorgaben der Nasdaq liessen sich die technologielastigeren asiatischen Börsen mitreissen. Der südkoreanische Kospi kletterte um über zwei Prozent und überwand damit seine vorherige Schwächephase. Der Hang-Seng-Index der Sonderverwaltungszone Hongkong legte mit 2,27 Prozent auf 21766,82 Punkte zuletzt ebenfalls deutlich zu. Dagegen fielen die Zuwächse beim CSI-300-Index mit den 300 wichtigsten Unternehmen des chinesischen Festlands mit 1,18 Prozent auf 4395,14 Punkte nicht ganz so stark aus. Der australischen S&P/ASX 200 schloss 0,77 Prozent fester mit 6578,70 Punkten. Hier bremste der Rückgang der Rohstoffpreise etwas./mf/stk


INFLATION: WELTWEIT STEIGEN DIE PREISE

Viele Anleger setzen deshalb auf den Aktiv verwalteten Global Inflation Protection Basket. Informieren Sie sich über die breit gestreute Auswahl an robusten Aktien & ETFs.


Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen

Marktupdate 10. August: Auswirkungen der Verbraucherpreisdaten | BX Swiss TV

Die Kurse konsolidieren aktuell auf ordentlichem Niveau. Ob diese Ruhe gerechtfertigt ist und woher Potential für Kursschwankungen kommen dürfte, erfahren Sie von Georg Zimmermann im Marktupdate bei BX Swiss TV.

Marktupdate 10. August: Auswirkungen der Verbraucherpreisdaten

Mini-Futures auf SMI

Typ Stop-Loss Hebel Symbol
Short 11'600.78 18.42 XSSMDU
Short 11'805.13 13.84 WSSM2U
Short 12'382.11 8.05 SMIR9U
SMI-Kurs: 11'123.03 17.08.2022 15:22:07
Long 10'715.11 19.73 XSSMKU
Long 10'417.75 12.88 WSSM8U
Long 9'983.99 8.61 VSSM4U
Die Produktdokumentation, d.h. der Prospekt und das Basisinformationsblatt (BIB), sowie Informationen zu Chancen und Risiken, finden Sie unter: https://keyinvest-ch.ubs.com

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit