Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.

<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Erstversorgung 10.06.2024 17:55:00

Santhera-Aktie höher: Santhera startet mit DMD-Mittel Agamree in China Frühzugangsprogramm

Santhera-Aktie höher: Santhera startet mit DMD-Mittel Agamree in China Frühzugangsprogramm

Das Biotechunternehmen Santhera kann in China erste Patienten mit Agamree (Vamorolon) versorgen.

Dank eines Frühzugangsprogramms seien im Mai erste Patienten mit der erblich bedingten Muskelerkrankung Duchenne-Muskeldystrophie (DMD) behandelt worden.

Das Partnerunternehmen Sperogenix Therapeutics habe in China ein Frühzugangsprogramm (Early Access Program) gegen Bezahlung für Agamree gestartet, teilte Santhera am Montag mit. Dieses sei im April genehmigt worden - unter anderem basierend auf bestehenden Genehmigungen in den USA, in der EU und in UK sowie dem Nachweis, dass das Produkt einen klaren medizinischen Bedarf anspricht.

Denn für DMD gebe es derzeit keine zugelassenen Behandlungen in China. Das Frühzugangsprogramm startete den Angaben zufolge Mitte Mai in der "Boao Lecheng Pilot Zone" in der Provinz Hainan.

In China könnte Santhera die Zulassung für Agamree bis zum ersten Quartal 2025 erhalten, hiess es weiter. Der Kandidat befinde sich sowohl im "Priority Review Program" als auch im "Breakthrough Therapy Program".

Der Partner Sperogenix hat die exklusiven Entwicklungs- und Vermarktungsrechte für Agamree bei DMD und für alle anderen Indikationen für seltene Krankheiten in China. Santhera wiederum beliefert Sperogenix mit dem Medikament und erhält Lizenzgebühren im zweistelligen Prozentbereich auf den Netto-Produktumsatz (auch für das Frühzugangsprogramm) und für zusätzliche Umsatz-Meilensteine.

Duchenne-Muskeldystrophie ist eine seltene neuromuskuläre Krankheit, von der in China etwa 70'000 Patienten betroffen sind.

Für die Santhera-Aktie ging es am Montag an der SIX letztlich 5,00 Prozent auf 10,08 CHF nach oben.

Pratteln (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: Keystone,Santhera Pharmceuticals

Analysen zu Santhera Pharmaceuticals AG

  • Alle
  • Kaufen
  • Hold
  • Verkaufen
  • ?
Zu diesem Datensatz liegen uns leider keine Daten vor.
Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen

Im BX Morningcall werden folgende Aktien analysiert und erklärt:
✅ McKesson
✅ Cintas
✅ Waste Connections

👉🏽 https://bxplus.ch/bx-musterportfolio/

3 neue Aktien im BX Musterportfolio📈: McKesson, Cintas & Waste Connections mit François Bloch

Mini-Futures auf SMI

Typ Stop-Loss Hebel Symbol
Short 12’701.97 19.39 YXSSMU
Short 12’948.00 13.96 FSSMRU
Short 13’438.08 8.98 SSZM8U
SMI-Kurs: 12’203.17 24.07.2024 17:31:46
Long 11’709.04 19.55 UWBSXU
Long 11’439.81 13.73 J5UBSU
Long 10’961.16 8.95 SSZMHU
Die Produktdokumentation, d.h. der Prospekt und das Basisinformationsblatt (BIB), sowie Informationen zu Chancen und Risiken, finden Sie unter: https://keyinvest-ch.ubs.com

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit