Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück zu finanzen.net geht es hier.
SMI 10’816 1.1%  SPI 13’938 1.0%  Dow 30’968 -0.4%  DAX 12’579 1.4%  Euro 0.9921 -0.2%  EStoxx50 3’413 1.6%  Gold 1’762 -0.2%  Bitcoin 19’520 -0.1%  Dollar 0.9707 0.2%  Öl 103.8 -0.9% 
Hybridprodukt 17.05.2022 23:32:00

Erstes kombiniertes BTC-Gold-Produkt an der SIX gelistet

Erstes kombiniertes BTC-Gold-Produkt an der SIX gelistet

An der Schweizer Börse SIX gibt es nunmehr das weltweit erste börsengehandelte ETP (Exchange Traded Product), welches die Kryptowährung Bitcoin sowie den traditionellen sicheren Hafen Gold gleichzeitig abbildet.

• Gold gilt schon seit Langem als Inflationsschutz
• Bitcoin mittlerweile als digitales Gold gehandelt
• 21Shares und ByteTree bringen erstes kombiniertes Bitcoin-Gold-Produkt an die SIX

Anleger, die sich gegen die hohe Inflation absichern wollen, haben dafür in der Schweiz nun eine neue Möglichkeit. So wird an der Heimatbörse SIX seit Kurzem das erste Produkt weltweit gehandelt, welches den Bitcoin sowie die Krisenwährung Gold gleichzeitig trackt. Während das Edelmetall seit jeher als gute Absicherung in schwierigen Zeiten gilt, hat sich die Cyberdevise Bitcoin in den letzten Jahren einen Ruf als digitaler Wertspeicher erarbeitet. Vor diesem Hintergrund hat der Anbieter 21Shares gemeinsam mit ByteTree Asset Management ein ETP ins Leben gerufen, welches den ultimativen Inflationsschutz bieten soll, das BOLD ETP.

Anzeige

Der Kauf von Bitcoin ist recht kompliziert und aufwändig.
» Hier können Sie ganz einfach Bitcoin kaufen und verkaufen

Das BOLD ETP

Hier werden die Preise von Gold und Bitcoin in einem für diesen Zweck zusammengestellten Index nachgebildet. Eine neue Gewichtung erfolgt monatlich gemessen an der relativen Volatilität der Assets, wobei derjenige Vermögenswert stärker gewichtet wird, der innerhalb von 360 Tagen weniger Schwankungen zeigte. Bei der Auferlegung des ETPs beträgt der Bitcoin einen 18,5 prozentigen Anteil, Gold daneben 81,5 Prozent.

Bessere Diversifizierung

Laut ETFStream kommentierte ByteTree-CEO Carhlie Erith den Launch des ETPs folgendermassen: "Gold hat historisch gesehen das Portfolio gegen inflationäre Umgebungen geschützt, wohingegen Bitcoin als digitales Äquivalent von Gold fungiert mit einer steigenden Anwendung bei Investoren als spezifische Anlageklasse und zentraler Wertspeicher. In einer Zeit von einer wachsenden strukturellen Inflation und erhöhten geopolitischen Risiken, kann dies [BOLD] als wichtige Diversifizierung von Risiko und Rendite in einem ausgewogenen Portfolio agieren".

21Shares-Chef Hany Rashwan äusserte sich daneben wie folgt: "Dieses Hybridprodukt kombiniert den traditionellen Wert von Gold mit den vielversprechenden Renditen von Bitcoin, was von vielen als neues Gold angesehen wird".

Redaktion finanzen.ch


BITCOIN KURSZIEL 100'000 US-DOLLAR? WELCHER COIN KÖNNTE DER NÄCHSTE VERDOPPLER SEIN?

Informieren Sie sich aus erster Hand über Nachrichten, die Krypto-Kurse bewegen. Abonnieren Sie jetzt kostenlos unseren neuen Krypto-Newsletter!

Weitere Links:


Bildquelle: Andrew Angelov / Shutterstock.com,Wit Olszewski / Shutterstock.com,123dartist / Shutterstock.com,Lukasz Stefanski / Shutterstock.com

Nachrichten

  • Nachrichten zu Devisen
  • Alle Nachrichten

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}
pagehit