Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.
SMI 10'473 -1.1%  SPI 13'420 -1.0%  Dow 29'931 -1.3%  DAX 12'484 -1.5%  Euro 0.9729 -0.6%  EStoxx50 3'435 -1.4%  Gold 1'704 -1.3%  Bitcoin 19'587 -1.6%  Dollar 0.9872 0.7%  Öl 92.0 0.2% 
Kurse + Charts + Realtime Nachrichten Tools Invertiert
Snapshot Chart (gross) Nachrichten Währungsrechner JPY/USD
Historisch Realtimekurs
Kurse + Charts + Realtime
Nachrichten
Invertiert

Nachrichten zu Yen

29.09.22
Konkurrenz für etablierten Fiatwährungen: Kann der Bitcoin in die Riege der echten Währungen vorstossen? (finanzen.ch)

An Kryptowährungen wie Bitcoin scheiden sich die Geister. Während die einen auf eine Revolution des Geldwesens hoffen, haben andere Sicherheitsbedenken und Skepsis gegenüber dem Krypto-Urgestein. Ob Bitcoin jemals zur ernsthaften Konkurrenz für Zahlungsmittel wie Euro und Dollar wird? So stehen die Chancen.» mehr

29.07.22
Wells Fargo: Goldpreis dürfte bis Jahresende eine enorme Rally erleben (finanzen.ch)

Die US-Notenbank Fed ist in Zinslaune: Um der hohen Inflation Herr zu werden, stocken die Währungshüter den Leitzins nach und nach auf. Dadurch wird der US-Dollar im weltweiten Handel beliebter und steigt im Kurs - jedoch zum Nachteil von Rohstoffen. Der US-Bank Wells Fargo zufolge dürfte es für den Goldpreis bis zum Ablauf des Jahres aber wieder aufwärts gehen.» mehr

04.07.22
Nouriel Roubini warnt erneut vor einer drohenden Rezession - Abschwung sei sehr nahe (finanzen.ch)

Immer mehr Markbeobachter rechnen mittlerweile mit einer wirtschaftlichen Rezession als Folge der deutlichen Zinserhöhungen von Fed, EZB & Co. Dazu gehört auch der Ökonom Nouriel Roubini, der auch als "Dr. Doom" bekannt ist.» mehr

22.06.22
Dollarstärke sorgt für Yen-Schwäche: Kommt es zur Finanzkrise in Asien? (finanzen.ch)

Die straffe Geldpolitik der US-Notenbank Fed begünstigt auch den Kurs des US-Dollars, hat aber auch die Abschwächung anderer Währungen zur Folge. Besonders der Yen stand aufgrund des starken Greenbacks und der Niedrigzinsstrategie des Landes zuletzt unter Druck. Sollte der Abwärtstrend fortgesetzt werden, könnte dies drastische Folgen haben, warnt Ex-Goldman Banker Jim O'Neill .» mehr

19.02.22
Geopolitischer Konflikt zwischen Russland und Ukraine: Dazu raten Experten Anlegern jetzt (finanzen.ch)

Die drohende Eskalation in der Ukraine macht auch Anleger nervös. Experten raten Investoren, sich für den Ernstfall abzusichern.» mehr

14.01.22
Wieso der Euro nachgibt - zum Franken wenig verändert (AWP)

Der Euro hat am Freitag nachgegeben.» mehr

04.01.22
Darum fällt der Dollar zum Euro und zum Franken leicht (AWP)

Der US-Dollar hat am Dienstag nach schwachen US-Konjunkturdaten etwas eingebüsst.» mehr

28.06.21
Darum stabilisiert sich der Euro - Franken wenig bewegt (AWP)

Der Euro hat sich am Montag trotz leichter Kursverluste über der Marke von 1,19 US-Dollar gehalten.» mehr

13.05.21
Trotz Niedrigzinsphase - Welche attraktive Möglichkeiten Anleihen bieten (finanzen.ch)

Im derzeitigen Niedrigzinsumfeld erscheinen klassische Anleihen wenig attraktiv. Dabei sind auch bei dieser Assetklasse interessante Renditen möglich, sagt Analystin Seema Shah - vorausgesetzt man setzt auf mehr Vielfalt.» mehr

17.10.20
Ray Dalio: Bargeld ist keine sichere Anlage (finanzen.ch)

US-Präsident Donald Trump steht in der Kritik dafür, einer schnellen Entscheidung über ein Corona-Hilfspaket im Weg zu stehen. Bridgewater-Gründer Ray Dalio sieht damit eine umfassende Erholung der Wirtschaft gefährdet und rät Anlegern daher davon ab, in den US-Dollar zu investieren.» mehr

24.07.20
Globale Führung gefährdet? US-Dollar durch Corona-Krise belastet (finanzen.ch)

Der US-Dollar ist die weltweite Leitwährung. Doch durch die Corona-Pandemie könnte seine Führungsrolle geschwächt werden.» mehr

04.02.20
Deshalb steigt der Euro zum Franken über 1,07 (AWP)

Der Kurs des Euro ist am Dienstag leicht gesunken.» mehr

24.09.19
Was Chinas neue Kryptowährung für den Yuan bedeuten könnte (finanzen.ch)

Im August kündigte die chinesische Notenbank die Einführung einer eigenen, staatlich gestützten Kryptowährung an. Laut einem Branchenexperten dürfte diese Massnahme vor allem dazu dienen, die internationale Rolle des Yuan zu stärken.» mehr

18.09.19
US-Millennials setzen auf Cyberdevisen wie Bitcoin, IOTA & Co. als sichere Häfen (finanzen.ch)

In risikoreichen Zeiten verlagern Anleger einen Grossteil ihrer Investments üblicherweise in sogenannte sichere Häfen. Für US-Millennials kommen dafür offenbar insbesondere digitale Coins wie etwa Bitcoin, IOTA, Ripple und Co. in Frage.» mehr

15.08.19
Elliott: Gold, US-Bonds und Yen sind die Indikatoren für einen bevorstehenden Crash (finanzen.ch)

In einer Zeit, in der die Volatilität an den internationalen Finanzmärkten wieder an Fahrt gewinnt und die Sorge vor einem globalen Crash um sich greift, setzten die Investoren wieder vermehrt auf Vermögenswerte, welche als vermeintlich "sichere Häfen" gelten.» mehr

26.04.19
Darum stabilisiert sich der Eurokurs - Zum Franken weiter unter Marke von 1,14 (AWP)

Der Euro hat sich am Freitag nach seinen jüngsten Verlust stabilisiert.» mehr

13.03.18
Darum zeigen sich der Euro und Franken kaum verändert (AWP)

Der Euro hat sich am Dienstag nur wenig bewegt.» mehr

07.02.18
EZB-Rat Nowotny wirft USA Währungsmanipulation vor (AWP)

Ein führender Notenbanker der Europäischen Zentralbank (EZB) hat die US-Regierung der Wechselkursmanipulation bezichtigt.» mehr

05.02.18
Wette gegen den US-Dollar: Milliarden-Hedgefonds shortet Greenback (finanzen.ch)

Im Jahr 1992 sorgte Investor George Soros für Aufsehen, als er mit seinem Hedgefonds gegen das Britische Pfund wettete und damit innerhalb eines Tages mehr als eine Milliarde Dollar verdiente. Jetzt shortet erneut ein milliardenschwerer Hedgefonds eine Währung - dieses Mal allerdings den US-Dollar.» mehr

30.01.18
US-Finanzminister: Starker US-Dollar im langfristigen Interesse der USA (AWP)

US-Finanzminister Steven Mnuchin hat sich grundsätzlich für einen starken Dollar und für freie Währungsmärkte ausgesprochen.» mehr