Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.
SMI 10'073 -0.6%  SPI 12'943 -0.6%  Dow 29'261 -1.1%  DAX 12'228 -0.5%  Euro 0.9532 -0.2%  EStoxx50 3'343 -0.2%  Gold 1'637 0.9%  Bitcoin 19'978 4.8%  Dollar 0.9886 -0.6%  Öl 85.1 1.4% 
Neuer Mega-Trend? 11.08.2022 23:31:00

Dieser neue Meme-Token sorgt im Krypto-Sektor für grosses Aufsehen

Dieser neue Meme-Token sorgt im Krypto-Sektor für grosses Aufsehen

Meme-Münzen wie Dogecoin haben den Krypto-Markt im Sturm erobert und könnten diesem auch trotz des aktuellen Krypto-Blutbads auf lange Sicht erhalten bleiben. Nun erscheint mit dem RoboApe-Coin ein neuer Meme-Token auf der Bildfläche.

• RoboApe-Coin seit 17. Mai im Vorverkauf erhältlich
• Launch wird am 29. August erfolgen
• RBA soll "Fülle an Möglichkeiten" bieten, auf dezentrale Weise zu interagieren

Nach dem allseits bekannten und beliebten Dogecoin drängt eine neue Meme-Münze auf den Krypto-Markt: der RoboApe-Coin.

Anzeige

Der Kauf von Bitcoin ist recht kompliziert und aufwändig.
» Hier können Sie ganz einfach Bitcoin kaufen und verkaufen

RoboApe-Coin soll Ende August gelauncht werden

Der RoboApe-Coin mit dem Token-Ticker RBA ist seit 17. Mai im Vorverkauf erhältlich. Der Vorverkauf soll bis zum Datum des Launches am 29. August laufen. In dieser Zeit sollen 270 Millionen RBA ausgegeben werden - insgesamt sollen 900 Millionen Coins ausgegeben werden. Der Anfangspreis des Coins liegt bei 0,006173 US-Dollar. Für den Kauf von RBA akzeptiert ROBO APE.COM unter anderem BTC, ETH, XRP, BNB, USDT, SOL, DASH und TRX. RoboApe ist ein Erc-20-Token, der auf der Ethereum-Blockchain aufgebaut ist.

Was ist der RoboApe-Coin?

Wie ROBO APE.COM auf seiner Website schreibt, ist der Token "ein futuristischer Meme-Token, der wirtschaftliche Fesseln angeht und Wachstum durch seine nachhaltige Gemeinschaftsentwicklung und Belohnungskultur ermöglicht." Er soll "den Krypto-Space mit einer Vielzahl von Diensten für die Community revolutionieren" und einen "aussergewöhnlichen Nutzen" haben, indem er "mehr zurückgibt, als er braucht". Dabei sollen "Einzelpersonen, die neuartige Erfahrungen oder Dienste erkunden, die sich um die Meme-Kultur drehen, welche auf zentralisierten Alternativen oder in sozialen Medien nicht verfügbar ist, […] einen wesentlichen Teil des RoboApe-Ökosystems ausmachen."

Der RoboApe-Coin ist laut ROBO APE.COM ein deflationärer Meme-Coin, der "eine Fülle an Möglichkeiten bietet, auf dezentrale Weise zu interagieren, Finanzen zu generieren und zu verwalten." Für die RoboApe-Plattform soll es einen Burning-Mechanismus geben. So werde für jede Transaktion auf der Plattform "eine kleine Gebühr erhoben, von der die Hälfte verbrannt und die andere Hälfte an die Wallet-Inhaber zurückgegeben wird."

Daneben will RoboApe einen NFT-Marktplatz eröffnen. "Mit einer Plattform für die Meme-Kultur, um Meme-Coins auf die nächste Stufe zu bringen, wird die RoboApe-Community in der Lage sein, NFTs in Form von RoboApe-Cards zu prägen, die sie halten oder verkaufen können.", so ROBO APE.COM auf seiner Website. Laut Analytics Insight erfreut es sich bereits grosser Beliebtheit in der Reddit-Krypto-Community und bei NFT-Enthusiasten. Das RoboApe-Ökosystem soll ausserdem auch "RoboApe eSports mit Community-Sportwettbewerben umfassen, um das Spielerlebnis zu verbessern". So soll der Token "den Mangel an Spieleranreizen und Transparenz beheben, indem das Spielfeld mit sicheren $RBA-Krypto-Token-Zahlungen ausgeglichen wird." Mit dem RoboApe Swap will RoboApe des Weiteren "isolierte Blockchain-Netzwerke überbrücken, um Cross-Chain-Token-Swaps möglich zu machen."

Besitzer des RoboApe-Tokens sollen laut ROBO APE.COM "an der Plattform-Governance teilhaben, um die Entwicklung und zukünftige Upgrades der RoboApe-Plattform zu beeinflussen" und Personen, die den RBA-Token halten, sogenannte HODLer, sollen "durch verschiedene Anreize und Belohnungen", die ROBO APE.COM bald bekannt geben will, "langfristig viel mehr Gewinne erzielen."

Redaktion finanzen.ch


INFLATION: WELTWEIT STEIGEN DIE PREISE

Viele Anleger setzen deshalb auf den Aktiv verwalteten Global Inflation Protection Basket. Informieren Sie sich über die breit gestreute Auswahl an robusten Aktien & ETFs.

Weitere Links:


Bildquelle: CKA / Shutterstock.com,Parilov / Shutterstock.com,dencg / Shutterstock.com,Alexander Yakimo / Shutterstock.com
Jetzt neu: Aktuelle Anlagetrends auf einen Blick
Ob Industrie 4.0, Luxusgüter oder Internet-Infrastruktur - hier finden Sie aktuelle Anlagetrends mit vielen Hintergrundinformationen und passenden Trendaktien. Jetzt mehr lesen
pagehit