Vontobel derinet bietet Ihnen ein breites Universum an Produktlösungen auf alle Anlageklassen

Entdecken Sie die Welt der strukturierten Produkte mit Vontobel derinet – der führenden Finanzseite für strukturierte Produkte.

freenet Chart - 1 Jahr - BTE

  • Intraday
  • 1W
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • MAX

Mini-Futures auf SMI

Typ Stop-Loss Hebel Symbol
Short 11'718.00 19.78 SSSMVU
Short 11'961.20 13.92 ILSSMU
Short 12'409.86 8.88 SMIUBU
SMI-Kurs: 11'283.25 06.02.2023 17:30:43
Long 10'810.26 19.44 MYSSMU
Long 10'576.08 13.75 A4SSMU
Long 10'128.58 8.95 CUSSMU

Fundamentalkennzahlen zu freenet

KPI 2021 2022e 2023e
Dividende - 1.66 1.74
Dividendenrendite (in %) 6.74 7.44 7.81
KGV 14.37 13.46 11.77
Ergebnis/Aktie - 1.66 1.89

Analysen zu freenet AG

  • Alle
  • Kaufen
  • Hold
  • Verkaufen
06.02.23 freenet Buy Deutsche Bank AG
03.02.23 freenet Buy Goldman Sachs Group Inc.
10.01.23 freenet Buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
19.12.22 freenet Buy Deutsche Bank AG
02.12.22 freenet Buy Warburg Research

Forumsbeiträge zu freenet AG

Profil freenet AG

freenet AG ist ein Unternehmen , das in den Branchen Mobilkommunikation, Internet-Dienstleister, Telekommunikation und Medien / Entertainment tätig ist. Die freenet-Aktien notieren unter der Valor 10575025 bzw. der ISIN DE000A0Z2ZZ5 in den Indizes TecDAX, MDAX, Prime All Share, LMDAX, LTecDAX, HDAX, CDAX, MDAX Kursindex, TecDAX Kursindex, Technology All Share, BX Swiss - EMEA, QIX Deutschland, Schatten-Index-MDAX und Schatten-Index-TecDAX. mit einem sehr hohe Streubesitz von 99.8%.
Die freenet AG ist einer der größten netzunabhängigen Telekommunikationsanbieter in Deutschland und führt ein umfassendes Portfolio an Produkten und Services aus dem Bereich mobiler Sprach- und Datendienste. Dabei verfügt der Provider nicht über eine eigene Netzinfrastruktur, sondern vermarktet Mobilfunkdienstleistungen der Betreiber Telekom, Vodafone, E-Plus und O2 in Deutschland. Des Weiteren werden unter der Hauptmarke mobilcom-debitel sowie im Discountsegment unter den Marken klarmobil, freenetMobile und callmobile eigene netzunabhängige Dienste und Tarife im Vertrags-, Prepaid- und No-frills-Bereich vermarktet. Zudem vertreibt der Konzern auch Mobilfunk-Endgeräte und zusätzliche Services. Dabei läuft der Vertrieb entweder über firmeneigene Shops, über Elektronik- und Flächenmärkte oder über den Online- und Direktvertrieb. Des Weiteren verfügt die Gesellschaft mit freenet.de über ein etabliertes Internet-Portal und erschließt mit dem Bereich Digital Lifestyle ein neues Geschäftsfeld. Dort bietet freenet sogenannte Smarthome-Boxen an, mit denen sich Heizkosten per Steuerung über eine eigene Handy-App senken lassen. Durch die Übernahme des Apple-Händlers Gravis möchte das Unternehmen zudem stärker im Bereich Vertrieb von Hardware, Software und Peripheriegeräten aktiv werden. Wettbewerber von freenet AG sind z.B. 1&1, Deutsche Telekom, Orange, TIM, Tele2 AB, Tele2 AB, Telefonica, United Internet, Vodafone Group, freenet und q.beyond.
pagehit

Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.